panorama-blog.com

Das Blog rund um die Panoramafotografie
Showcase • Hardware • Software • Photoshop • Lightroom

Kölner Dom

Innenaufnahme aus dem Kölner Dom mit vielen »Geistern«. Da hier nur eine HDR-Aufnahme in Frage kam und dafür lange Belichtungszeiten (beginnend von 1/320 bis hinauf zu 3,2 sec) nötig waren und der Dom zudem gut besucht war, konnten die bewegten Personen nicht einmal ansatzweise aus dem Bild entfernt werden. Man kann in einem solchen Fall das Umhergehen der Menschen nur als »dynamischen« Bestandteil der Szenerie« akzeptieren und sich darauf beschränken, lediglich dort retuschierend einzugreifen, wo Passanten arg entstellt wirken.

Hat man noch einige Reservebilder als Trumpf im Ärmel, kann man mit diesen Geisterbildern durchaus kontrolliert und gestalterisch umgehen und dafür sorgen, dass dieses unvermeidliche Handicap bei solchen Motiven doch durchaus seinen Reiz bekommt.

Aufnahmedaten
Panorama-Typ: 
Sphärisches Panorama
Bildanzahl: 
4
Belichtungen: 
7
Brennweite (Kleinbild): 
13 mm
Hardware
Kamera: 
Canon EOS 7D + Promote Control
Objektiv: 
Sigma 8mm f3.5 EX DG Fisheye
Panorama-Kopf: 
Nodal Ninja Ultimate R1
Stativ: 
Gitzo Basalt Reporter G1298
Software
Pre Production: 
Lightroom 4
Stitching: 
PTGui 9.1.3
HDR / Fusing: 
LR/Enfuse
Post Production: 
Pano2VR 4 & Photoshop CS6
Aufnahmeort
Köln
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Hiermit stimme ich zu, dass meine oben gemachten Angaben auf dieser Website (zwischen-)gespeichert und übertragen werden. Kommentartext, Name und Website bleiben nach der Veröffentlichung dauerhaft gespeichert. Dabei halten wir natürlich den Datenschutz nach der DSGVO ein. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
CAPTCHA
Testfeld gegen automatisierten Spam: Werbung / Irrelevante Kommentare / Werbe-Backlinks werden gelöscht und nie angezeigt! Kommentare werden immer vom Moderator freigeschaltet. – Manual spammers: Don't waste your time here: Comments are moderated.
Fill in the blank