panorama-blog.com

Das Blog rund um die Panoramafotografie
Showcase • Hardware • Software • Photoshop • Lightroom

Vienna City Marathon 2013

Bei Massenveranstaltungen wie hier z.B. dem Vienna City Marathon bietet ein Panorama mit 5m-Hochstativ einen vorteilhaften Überblick über die Szenerie.

Die vielen Menschen, von denen in solchen Fällen auch noch viele in Bewegung sind, erfordern eine bedachte und umfangreiche Nachbearbeitung zur Vermeidung von Geisterbildern, auch wenn die stark erhöhte Perspektive das Verhältnis von Boden zu Passanten mehr Freiflächen zum Retuschieren bietet als bei einem Panorama in Augenhöhe. - Verschärft wird das Problem, wenn es sich, wie hier, um eine HDR-Aufnahme mit Mehrfachbelichtungen handelt.

Aufnahmedaten
Panorama-Typ: 
Sphärisches Panorama
Bildanzahl: 
4
Belichtungen: 
3
Brennweite (Kleinbild): 
13 mm
Hardware
Kamera: 
Canon EOS 7D
Objektiv: 
Sigma 8mm f3.5 EX DG Fisheye
Panorama-Kopf: 
Nodal Ninja Ultimate R1
Stativ: 
PT4Pano MonoPod Carbon Pole
Software
Pre Production: 
Lightroom 4.4
Stitching: 
PTGui 9.1.7
HDR / Fusing: 
LR 32-Bit-Plugin (HDRsoft)
Post Production: 
Photoshop CS6 + Pano2VR 4.1
Aufnahmeort
Wien
Wien
Österreich

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Hiermit stimme ich zu, dass meine oben gemachten Angaben auf dieser Website (zwischen-)gespeichert und übertragen werden. Kommentartext, Name und Website bleiben nach der Veröffentlichung dauerhaft gespeichert. Dabei halten wir natürlich den Datenschutz nach der DSGVO ein. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
CAPTCHA
Testfeld gegen automatisierten Spam: Werbung / Irrelevante Kommentare / Werbe-Backlinks werden gelöscht und nie angezeigt! Kommentare werden immer vom Moderator freigeschaltet. – Manual spammers: Don't waste your time here: Comments are moderated.
Fill in the blank