panorama-blog.com

Das Blog rund um die Panoramafotografie
Showcase • Hardware • Software • Photoshop • Lightroom

Wien - Votivkirche

Viele Panoramafotografen machen ihre ersten Schritte in Richtung hin zu sphärischen Panoramen mit einem Bickwinkel von 360° x 180° mit dem weitwinkligen Ende ihres Zoom-Objektivs. Für dieses Beispiel aus der zweiten Ausgabe des Panoramabuchs wurde ein preiswertes Reise-Zoom (Canon EF-S 18-200mm) und die Einsteiger-DSLR Canon EOS 600D verwendet, beides also relativ weit verbreitetes Amateur-Equipment.

Auch beim Panoramakopf wurde auf eine bewußt preiswerte Lösung gesetzt, das 2-achsige MultiRow VR-System von PT4Pano.

Die Aufnahme besteht aus 3 Reihen zu je 10 Bildern mit Neigungswinkeln von 0, +45° und -45° sowie einer Aufnahme nach oben (+90°) und zwei nach unten (-90°, die zweite Aufnahme nach unten dient der leichteren Retusche des Panoramakopfes).

Mit den 18 Megapixeln der EOS 60D erreicht man etwa 300 Megapixel Gesamtgröße (24.628 x 12.314 Pixel). Die Bildschärfe und der Detailreichtum bleiben dabei auch bei einem größeren Zoomfaktor noch beachtlich. Hier ist eine verkleinerte Version zu sehen, um die Ladezeiten beim Betrachten in Grenzen zu halten, die volle Größe finden Sie auf 360cities.

Einziger Unterschied zum Workshop-Beispiel im Buch: Hier wurde mit drei Belichtungen gearbeitet, statt nur mit einer, um den großen Kontrastumfang zwischen den hellen Kirchenfenstern und den Schattenpartien im Kirchenschiff zu bewältigen.

Aufnahmedaten
Panorama-Typ: 
Sphärisches Panorama
Bildanzahl: 
32
Belichtungen: 
3
Brennweite (Kleinbild): 
29 mm
Hardware
Kamera: 
Canon EOS 600D
Objektiv: 
Canon EF-S 18-200mm 1:3,5-5,6 IS
Panorama-Kopf: 
PT4Pano MultiRow
Stativ: 
Gitzo Basalt Reporter G1298
Software
Pre Production: 
Lightroom 4
Stitching: 
PTGui 9.1.3
HDR / Fusing: 
LR/Enfuse
Post Production: 
Photoshop CS6
Aufnahmeort
Wien
Wien
Österreich
Booking.com

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Testfeld gegen automatisierten Spam. Kommentare werden vom Moderator freigeschaltet. Spam/Werbung wird gelöscht und nie angezeigt! – Checking for human visitors and spam bots. Comments are moderated. Spam/ads will be deleted and never shown to public!
Fill in the blank