panorama-blog.com

Das Blog rund um die Panoramafotografie
Showcase • Hardware • Software • Photoshop • Lightroom

Banner Events

Dämmerungspanoramen Wiener Innenstadt – Photo+Adventure Wien 2018

Veranstaltungsort:
Hrdlicka-Denkmal ("Mahnmal gegen Krieg und Faschismus")
Helmut-Zilk-Platz
("Albertinaplatz")
1010 Wien
Wien
Österreich
Termin: 
23. November 2018, 15:00 - 24. November 2018, 18:30

2-teiliger Workshop mit Panorama Walk durch die Wiener Innenstadt von der Goldenen Stunde bis in die Nacht plus Post Production am Folgetag

Panoramaaufnahmen in der Dämmerung und in der Nacht haben einen besonderen Reiz, gerade in der Wiener Innenstadt mit ihren zahlreichen historischen Bauten und Plätzen.
Aufnahmetechnische und gestalterische Möglichkeiten durch lange Belichtungszeiten, Verschiebung des Weißabgleichs und Mischlicht werden von mir bei der Arbeit mit dem eigenen Equipment der Teilnehmer erklärt. Dabei kommen spezielle Aufnahmeverfahren wie HDR oder Light Trails, sowie Tricks bei der Langzeitbelichtung zur Sprache.

Dieser zweiteilige Workshop richtet sich an fortgeschrittenere Panoramafotografen, die neben ihrer Kamera und einem Weitwinkelobjektiv oder einem Fischauge auch einen Panoramakopf besitzen und damit umzugehen wissen.

Am Freitag werden zunächst die einzelnen Zeitabschnitte durchgegangen, beginnend um 15:00 einige Zeit vor Sonnuntergang (16:08), weiters über die Blaue Stunde, den einzelnen Dämmerungsphasen bis hin zu Nachtaufnahmen bis 19:00. Bei klaren Wetter wird auch der Vollmond in die Aufnahmen miteinbezogen (Mondaufgang 16:45). Während des Panoramarundgangs durch die Wiener Innenstadt bleibt Zeit für eine intensive Besprechung des Themenbereichs und individuelle Fragen.

Bei der Bearbeitung der Panoramen im Praxis-Teil am Samstag werden die Aufnahmen vom Vortag zunächst mit Adobe Lightroom vorbereitet, mit PTGui gestitcht und dann mit Adobe Photoshop finalisiert. In diesem Teil des Workshops am Computer werden die wichtigsten Schritte der Post Production unter spezieller Berücksichtigung von Abend- und Nachtaufnahmen demonstriert und die eigene Arbeit an den Notebooks begleitet.

Treffpunkt:

  • Freitag: Panorama Walk, Treffpunkt: Hrdlicka-Denkmal bei der Albertina, 15:00-19:00, 4 Stunden (Google Maps)
  • Samstag: Bearbeitungs-Workshop: Messe Wien, Raum: Galerie B 1+2, 15:00 bis 18:30, 3,5 Stunden

Voraussetzungen:

  • Freitag: DSLR oder Systemkamera mit Wechselobjektiv, Weitwinkel-Objektiv oder mindestens Kit-Objektiv mit 18mm am unteren Ende des Zooms, Panoramakopf, Stativ, Kabelauslöser.
  • Samstag: eigenes Notebook mit Kartenleser und Software: Adobe Lightroom, PTGui, Adobe Photoshop – Alle drei Programme können im Workshop auch als Testversionen benutzt werden. Die Adobe-Testversionen laufen 30 Tage. Die Demo-Version von PTGui (https://ptgui.com) ist voll funktionsfähig und rechnet lediglich ein Wasserzeichen in die Ergebnisse ein.