Schlatenkees

Das Schlatenkees ist ein Gletscher in den Hohen Tauern, der auf der Ostseite der Venedigergruppe Richtung Iseltal (Osttirol) fließt. Der Gletscher hat bei seinem Rückzug eine Wüste aus abgeschliffenen Felsen hinterlassen, auf denen in 2.148m Höhe der Aufnahmestandpunkt dieses Panoramas liegt. Der Blick geht hinab zum Gletscher mit dem Gletschertor (unter dem schuttbedeckten Teil) und hinauf zu den Gipfel im südlichen Bereich der Berggruppe um den Großvenediger, die zwischen 3.000 und 3.600m hoch und großteils vergletschert sind.

Aufnahmedaten

Pano-Typ: 
Sphärisches Panorama
Bildanzahl: 
4
Belichtungen: 
5
Brennweite (35mm): 
13.00

Hardware

Kamera: 
Canon EOS 600D
Objektiv: 
Canon EF 8-15mm ƒ/4 L USM
Panorama-Kopf: 
Nodal Ninja Ultimate R1
Stativ: 
Benro Travel Angel II C1692TB0 Carbon

Software

Pre Production: 
Lightroom 5.3
Stitching: 
PTGui 10.0 beta 3
HDR / Fusion: 
Photomatix 5.0.2
Post Production: 
Photoshop CC + Pano2VR 4.5b
Buch / DVD / Beispiele: 

Neuen Kommentar hinzufügen

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Testfeld gegen automatisierten Spam: Werbung / Irrelevante Kommentare / Werbe-Backlinks werden gelöscht und nie angezeigt! Kommentare werden immer vom Moderator freigeschaltet. – Manual spammers: Don't waste your time here: Comments are moderated.
Fill in the blank.