Rezensionen

Digitale Fotopraxis Panoramafotografie (2.Ausg.)

Panoramafotos faszinieren nachhaltig, was sicherlich nicht nur auf ihre Bildwirkung zurückzuführen ist, sondern auch darauf, dass zahlreiche Kameras mit einer Panoramafunktion ausgestattet sind. Mit dem Buch „Digitale Fotopraxis Panoramafotografie“ möchte der Autor Thomas Bredenfeld alle…

11 / 2012

Panoramafotografie, die zweite...
"Digitale Fotopraxis Panoramafotografie" vom Medienproduzenten Thomas Bredenfeld ist das Standardwerk zum Thema Digitale Panoramafotografie. In keinem anderen Buch wird dieses Thema so umfassend und ausführlich dargestellt.
Nun hat Bredenfeld die…

10 / 2012

Ein aufwendiger Prachtband über das Zusammenfügen einzelner Aufnahmen zu einem großen Gesamtbild. Der Autor informiert umfassend über notwendige Geräte, die Aufnahme und Nachbearbeitung der Bilder, das eigentliche Zusammennähen und die spätere Präsentation.

09 / 2013

Den Horizont von rechts nach links abbilden? Das geht! Wer als Fotograf mal über den Objektivrand schauen möchte, dem sei der ausführliche Lehrband “Digitale Fotopraxis Panoramafotografie” aus dem Verlag Galileo Press empfohlen. Auf knapp 400 Seiten erklärt der Künstler und Medienproduzent…

09 / 2012

Die Panoramafotografie war in den letzten Jahren eher einer kleinen, technisch versierten Gruppe vorbehalten. Durch neue, einfach zu bedienende Programme und leistungsfähige Kameras hat dieser Bereich jedoch auch breites Interesse unter den restlichen Fotografen geweckt. Grund genug für…

08 / 2013

[...] Fotografieren kann mittlerweile jeder. Jedenfalls behaupten die meisten von sich, dies zu können. Natürlich verspricht die Werbung aller namhafter Hersteller, dass fotografieren noch nie so einfach war. Mittlerweile braucht man nicht einmal mehr den Focus korrekt zu setzen. Denn dieser…

07 / 2013

Panoramafotografie war und ist für mich ein interessantes Thema, allerdings saß mir bei näheren Gedankenspielen dazu immer das kleine Teufelchen auf der linken Schulter und predigte mir innerlich die Materialschlacht und den Aufwand, um so etwas mit guten Ergebnissen durchzuführen.

02 / 2013

Im Galileo Press Verlag ist kürzlich die zweite, erweiterte und aktualisierte Auflage der »Digitalen Fotopraxis Panoramafotografie« von Thomas Bredenfeld erschienen. Das Buch tritt mit dem Anspruch, den gesamten Bereich der Panoramafotografie von der Aufnahme über das Stitching bis zur…

01 / 2013

Praxisbuch Panoramafotografie (1.Ausg.)

Mittlerweile hat sich die digitale Panoramafotografie immer mehr etabliert und so sind in der letzten Zeit ein paar spannende Bücher über unser Thema erschienen. Mit Neugier habe ich mir diese Bücher angesehen und sie mit den Inhalten meiner Website, Vorträge und Lehrvideos verglichen.
Da…

12 / 2009

... Wer den Autor von seinen anderen Publikationen kennt, weiß was ihn da erwartet. Und allen anderen möchte ich das Panoramabuch hier ein wenig vorstellen. ...
... Diesem Satz aus dem Vorwort wird Thomas Bredenfeld wirklich gerecht. Da es um ein komplexes Thema geht und viele detaillierte…

12 / 2009

Auf rund 350 Seiten steht alles, was angehende und bereits praktizierende Panorama-Fotografen über Aufnahme, Produktion und Ausgabe wissen sollten.
digitalphoto.de

12 / 2009

Ein überaus umfassendes und höchst anspruchsvolles Lehrbuch der Panoramafotografie legt Thomas Bredenfeld vor. Er widmet auch der nötigen Hardware, zum Beispiel den unzähligen Panoramaköpfen, breiten Raum, beschreibt und bildet sie in ausgezeichneter Qualität ab, geht auf Preise ein und…

12 / 2009

Buchempfehlung! Thomas Bredenfeld zeigt, was bei der Erstellung beeindruckender Panoramen zu beachten ist: von der Aufnahme über das Stitching bis zur Ausgabe.
Publisher Heft 06/2009 (publisher.ch)

12 / 2009

Für alle Neueinsteiger, aber auch Fortgeschrittene, in die Panoramafotografie ist dieses Buch ein absolutes Muß. Die Detaillgenauigkeit von Herrn Bredenfeld ist beeindruckend. Das lange Warten bis zum Erscheinen hat sich wirklich gelohnt. Auch wenn ich während der Wartezeit das Eine oder Andere…

11 / 2009

Thomas Bredenfeld beschreibt in seinem Praxisbuch Digitale Panoramafotografie aus dem Galileo-Verlag auf rund 350 Seiten systematisch alle wesentlichen Schritte, wie man heute eindrucksvolle Panoramen mit Hilfe der Digitaltechnik herstellen kann. Das Buch ist besonders für fortgeschrittene…

06 / 2011

Wenn Sie immer schon einmal eindrucksvolle Fotos bekommen, die nicht jeder hat, könnten Sie es mit Panoramen versuchen. Mit dem richtigen Wissen können Sie so ganz einfach nicht alltägliche Fotos bekommen, die wirklich begeistern können.Gelileo hat hier wieder einmal ein Buch ('Das…

05 / 2010

Thomas Bredenfeld, Medienproduzent und Künstler, hat mit seinem Buch "Digitale Panoramafotografie" ein sehr komplexes und ausführliches Werk zu dieser Aufnahmetechnik vorgelegt. Der Autor erläutert die historischen Ursprünge der Panoramafotografie und dringt Schritt für Schritt tiefer in das…

05 / 2010

Während zu analogen Zeiten das Erstellen eines Panoramabildes hochwertigen Spezialkameras vorbehalten war, ist in der digitalen Zeit durch das so genannte "stitching", so heißt das Montieren von Reihenaufnahmen, die Herstellung eines Panoramas für nahezu jeden Fotografen möglich. Thomas…

04 / 2010

Empfehlung der Redaktion!Der Verlag bringt den prachtvoll gestalteten Band in etwas breiterem Format heraus, sodass die Beispiele Platz haben, um gut zur Geltung zu kommen. Auch die beigelegte DVD bietet viel nützliches Material.
PUBLISHING PRAXIS / Heft 01/2010

02 / 2010

Viele Fotografen haben wahrscheinlich schon einmal mehrere Bilder zu einem einfachen, sogenannten Teilpanorama zusammengesetzt. Wer es mit der Panoramafotografie aber richtig ernst meint, wird bald mit 360-Grad-Ansichten, sphärischen, zylindrischen und kubischen Panoramen konfrontiert. Dass…

02 / 2010

Umfassendes HandbuchMittlerweile ist es recht einfach, aus mehreren, mit der Digitalkamera geschossenen Einzelbildern ein passables Panorama zusammenzubasteln. Ja, man kann durchaus sagen, dass die Digitalfotografie die Panoramafotografie aus einer kleinen Nische herausgeholt und zum "…

01 / 2010

Auf 360 Seiten mit reicher, instruktiver Bebilderung bespricht Autor Thomas Bredenfeld umfassend alle denkbaren Pano-Themen. Auch Lösungswege für typische Probleme. Gut angelegte 39,90 € für die derzeitige »Panorama-Praxisbibel« inklusive DVD.
PHOTOGRAFIE, Heft 3 / 2010

01 / 2010

Panoramen ziehen das Auge des Betrachters an. Dies liegt einerseits an ihrer Größe und andererseits daran, dass diese Bilder einen Überblick über eine Landschaft verschaffen, deren Weite den Rahmen eines »normalen« Bildformats sprengen würde. In seinem Buch »Das Praxisbuch Digitale…

01 / 2010

Es kommt sehr selten vor, dass ich ein Fachbuch innerhalb von 3 Tagen in einem Rutsch von der ersten bis zur letzten Seite durchlese. Ich kann mich ehrlich gesagt nur an 2 Bücher erinnern bei denen das bisher vorkam. Nun ist ein drittes dazu gekommen Das Praxisbuch Digitale Panoramafotografie…

01 / 2010

Praxistraining Fotografie: Panorama

Panorama-Fotografie leistet so einiges. Vor allem kann Sie dazu beitragen, die User Experience einer Website zu verbessern. Durch die freie Wahl des Blickwinkels können Zusammenhänge nicht nur besser begriffen werden, sondern der Nutzer gewinnt so auch das Gefühl der absoluten Freiheit bei…

07 / 2011

Wohl jeder ambitionierte Hobbyfotograf ist schon einmal vor dem Problem gestanden, zu viel Motiv auf zu wenig Platz unterbringen zu müssen. So ein Fall ist das klassische Anwendungsgebiet für eine Panoramaaufnahme. Was zu Beginn auch noch problemlos aus der Hand zu bewerkstelligen ist, führt bei…

02 / 2011